RUNNING RED

Uraufführung: 4. April 2008, Theater Basel

Musik: Jan Fitschen, Ludwig van Beethoven
Kostüme: Heidi de Raad
Licht: Jordan Tuinman
Dauer: 31 Min. / Tänzer: 8

«In ‹Running Red› spielt Richard Wherlock mit verschiedenen Tempi und lässt acht Tänzer mit eher nüchternem, technischem Können die Bewegungen abwechselnd beschleunigen und verlangsamen. Sie agieren wie Athleten in Zeitlupe und rennen im nächsten Moment gegen ein geräuschvolles Chaos an. Für Augenblicke werden unsere Zeitvorstellungen ausser Kraft gesetzt.»

Martina Wohlthat — Neue Zürcher Zeitung, 7.4.2008


Film © Klaus Ehret – www.ehret.ch

© Richard Wherlock 2012  –  Click here for English